Zum Inhalt

Zurück

Juckreiz

Vor ungefähr 330 Jahren sagte der Arzt Samuel Hafenreffer sinngemäß, Juckreiz sei "eine unangenehme Empfindung, die Kratzen provoziert". Eine bessere Definition gibt es bis heute nicht. Das Fachwort dafür ist "Pruritus", prurire heißt im Lateinischen soviel wie "Brennen".

Juckreiz ist für viele Menschen mit EB eine besonders quälende Herausforderung. Einerseits ist Juckreiz an sich schon sehr unangenehm, andererseits hat die spontane Reaktion darauf - das Kratzen - bei EB schwerwiegende Folgen, da sich an diesen Stellen meist sofort wieder neue Blasen und Wunden bilden. Es ist notwendig und oft auch möglich, Juckreiz zumindest zu lindern.

Das Wichtigste in Kürze

  • Juckreiz ist ein häufiges Problem für viele Menschen mit EB
  • Die Ursachen für Juckreiz sind verschieden
  • Es gibt kein "Patentrezept"
  • Durch eine Kombination von allgemeinen Maßnahmen, guter Hautpflege und Medikamenten lässt sich häufig eine Linderung erreichen
Zur Hauptnavigation
Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Detaillierte Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung .