Zum Inhalt
Butterfly child with doctor

Schmetterlingskinder in den besten Händen
EB-Ambulanz

Speziell ausgebildete ÄrztInnen und KrankenpflegerInnen der EB-Ambulanz sorgen mit großem Einfühlungsvermögen und viel Erfahrung für die bestmögliche medizinische Betreuung der "Schmetterlingskinder".

Die EB-Ambulanz stellt - unter der Leitung von Dr. Anja Diem - die umfassende medizinische Versorgung der "Schmetterlingskinder" sicher. Die Schwerpunkte liegen auf einem möglichst guten und auch für die Betroffenen selbst durchführbaren Wundmanagement, der Schmerztherapie, den Vorsorgeuntersuchungen sowie auf der multidisziplinären Versorgung der kleinen und großen PatientInnen.
Wesentlich ist dabei die Zusammenarbeit mit vielen weiteren Abteilungen des Universitätsklinikums Salzburg, um den Herausforderungen einer Multisystemerkrankung, wie sie Epidermolysis bullosa (EB) darstellt, bestmöglich zu begegnen.
Derzeit können die Symptome von EB zwar gelindert, nicht aber ursächlich geheilt werden.

So erreichen Sie uns - wir kümmern uns gerne um Ihre medizinischen Anliegen.

Termin vereinbaren

Wie läuft meine Untersuchung ab? Was muss ich mitbringen? Wissenswertes rund um einen Ambulanztermin im EB-Haus.

Informationen ansehen

Alle wichtigen Informationen für den Notfall kurz und übersichtlich zusammengefasst.

Was ist im Notfall zu tun

Verschiedene Projekte sollen helfen, den Alltag EB-Betroffener zu erleichtern.

Aktuelle Projekte

Bestens ausgebildet und immer da für unsere kleinen und großen PatientInnen.

Ambulanz Team kennenlernen
Zur Hauptnavigation
Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Detaillierte Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung .