Zum Inhalt

Das EB-Haus im ‚Licht ins Dunkel Adventskalender‘

Am 18. November durfte das EB-Haus ein Team des ORF begrüßen. Gedreht wurde ein Beitrag für den „Licht ins Dunkel“ Adventkalender. Ab dem 1. Dezember werden auf ORF 2 ab 17.30 Uhr täglich Beiträge über Projekte gesendet, die von „Licht ins Dunkel“ unterstützt werden.
Ein Interview mit Lena Riedl gibt dabei Einblicke in das Leben als „Schmetterlingskind“. Dr. Rainer Riedl, Obmann der DEBRA Austria und selbst Vater eines „Schmetterlingskindes“ und Dr. Anja Diem berichten über die Arbeit der DEBRA und die Betreuung der Betroffenen in der EB-Ambulanz.

 

Dreharbeiten für den 'Licht ins Dunkel Adventskalender' (c) SALK

Dreharbeiten für den 'Licht ins Dunkel Adventskalender' (c) SALK

Zur Hauptnavigation
Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Detaillierte Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung .