Zum Inhalt
Zurück

Isabell Bogner

Bachelor Studentin

Wissenschaftliches Interesse

Mein wissenschaftliches Interesse liegt in der Genetik und Molekularbiologie. Die Arbeit, die ich während meines Praktikums am EB-Haus verrichte, nutze ich zum Verfassen meiner Bachelorarbeit. Hierbei fokussiere ich mich auf die Entwicklung einer Zelllinie, welche durch Fluoreszenz die Korrektur durch CRISPR-Cas9 in DEB kennzeichnet. Dies soll als Modelsystem für zukünftige Therapien für DEB Patienten mit einer COL7A1 Mutation dienen.

Persönliche Interessen

In meiner Freizeit treffe ich mich gerne mit Freunden, unternehme, häkle oder lese Bücher. Darüber hinaus bin ich leidenschaftlich als Sanitäterin beim Österreichischen Roten Kreuz tätig.

Curriculum Vitae Isabell Bogner

Berufliche Laufbahn

Seit 2022
Wissenschaftliche Mitarbeiterin im EB-Haus Austria

 

Akademische Laufbahn

Seit 2020
Bachelor – Medical and Pharmaceutical Biotechnology, IMC FH Krems
"CRISPR/Cas9-mediated COL7A1 editing in dystrophic Epidermolysis Bullosa"
Arbeitsgruppe: Priv.-Doz. Dr. Ulrich Koller

Zur Hauptnavigation