Skip to content

14-jährige Katharina baut Krippe für die „Schmetterlingskinder“

Bereits zum vierten Mal verloste der Krippenbauverein Großgmain vor Weihnachten eine selbstgebaute Krippe zugunsten der "Schmetterlingskinder". Erbaut hat die Krippe dieses Mal die 14-jährige Katharina, gemeinsam mit ihrem Vater, der Mitglied des Vereins ist. Die glückliche Gewinnerin der Tombola hat sich sehr über die wunderschöne Krippe gefreut.

Am 4. Jänner besuchten Roswitha und Peter Fallenegger das EB-Haus, um den Erlös von 1400 Euro persönlich zu überreichen. Im Namen der "Schmetterlingskinder" bedanken wir uns von Herzen bei den Krippenbastlern, dem Verein sowie allen Loskäufern.

Back to main navigation
This website uses cookies to give you the best possible service. By using this website, you agree to the use of cookies. Detailed information can be found in our privacy policy .