• Spenden Sie hier...

    Durch Ihre Spende an den Verein DEBRA Austria - Hilfe für die Schmetterlingskinder - unterstützen Sie die medizinische Versorgung, Forschung und Weiterbildung im EB-Haus Austria. 

    Jetzt spenden

  • ... oder helfen Sie individuell.

    Sehen Sie, wie Sie Schmetterlingskindern helfen können - z.B. mit einer Veranstaltung, einer Spendensammlung,...

    So können Sie helfen

Spendenkonto: IBAN: AT02 2011 1800 8018 1100, BIC: GIBAATWWXXX DEBRA Austria, Am Heumarkt 27/1, 1030 Wien

hier spenden

23.11.2018

Weihnachtskampagne von Bepanthen unterstützt die Schmetterlingskinder

Die Weihnachtskampagne „Bepanthen unterstützt die Schmetterlingskinder“ findet heuer bereits zum dritten Mal statt. In den letzten beiden Jahren wurden damit bereits insgesamt mehr als 91.000 Euro an die „Schmetterlingskinder übergeben.

Dieses Jahr möchte Bepanthen einen noch größeren Beitrag leisten und hat diese besondere Kampagne um ein zusätzliches Produkt erweitert.

Für jede in den Monaten November und Dezember verkaufte Bepanthen Wund- und Heilsalbe 100g geht wie bisher 1 Euro an die „Schmetterlingskinder“. Darüber hinaus gilt die Aktion jetzt auch für die Bepanthol SensiDaily Intensivpflege 150ml.

„DEBRA Austria hat sich das Ziel gesetzt, kompetente medizinische Versorgung für ‚Schmetterlingskinder‘ zu ermöglichen und durch gezielte Forschung die Chancen auf Linderung und Heilung zu erhöhen. Durch die Weihnachtskampagne von Bepanthen wird unsere Arbeit nicht nur finanziell unterstützt, durch die österreichweite Präsenz in den Apotheken erreichen wir auch sehr viel Aufmerksamkeit für die noch unheilbare Erkrankung. Das hilft den ‚Schmetterlingskindern‘ und ermöglicht uns, Forschungsaktivitäten voranzutreiben und die Lebenssituation für Betroffene zu verbessern“, freut sich Dr. Rainer Riedl, Obmann von DEBRA Austria und selbst betroffener Vater.

Bepanthen Wund- und Heilsalbe wird zur Versorgung von oberflächlichen Wunden, auch von Betroffenen von Epidermolysis bullosa, eingesetzt.*

„‘Schmetterlingskinder‘ leiden enorm. Es ist uns daher ein Anliegen, die medizinische Versorgung zu sichern und Forschungsprojekte für die Entwicklung von EB-Heilungsansätzen zu fördern“, so Mag. Susanne Eibegger, Leiterin Vertrieb OTC des Bereiches Consumer Health von Bayer Austria.

Bepanthen ist in Österreich eine führende Marke auf dem Gebiet der Wundheilung. Diese Kooperation zwischen Bepanthen und DEBRA Austria wurde heuer vom Fundraising Verband Austria für die beste Partnerschaft mit dem Fundraising Award ausgezeichnet.

* Bepanthen Wund- und Heilsalbe fördert die Heilung von Haut und Schleimhäuten bei leichten Verletzungen und Hautirritationen. Die Salbe kann zur Wundversorgung bei EB eingesetzt werden, die Krankheit aber nicht ursächlich behandeln.

Bepanthen Wund- und Heilsalbe ist ein Arzneimittel: Über Wirkung und mögliche unerwünschte Wirkungen informieren Gebrauchsinformation, Arzt oder Apotheker.

Bepanthol SensiDaily Intensivpflege ist ein Kosmetikum. L.AT.MKT.11.2018.8986