• Spenden Sie hier...

    Durch Ihre Spende an den Verein DEBRA Austria - Hilfe für die Schmetterlingskinder - unterstützen Sie die medizinische Versorgung, Forschung und Weiterbildung im EB-Haus Austria. 

    Jetzt spenden

  • ... oder helfen Sie individuell.

    Sehen Sie, wie Sie Schmetterlingskindern helfen können - z.B. mit einer Veranstaltung, einer Spendensammlung,...

    So können Sie helfen

Spendenkonto: IBAN: AT02 2011 1800 8018 1100, BIC: GIBAATWWXXX DEBRA Austria, Am Heumarkt 27/1, 1030 Wien

hier spenden

03.03.2017

Austausch und Vernetzung führender Kliniker und Wissenschaftler

Text: Univ.-Prof. Dr. Johann Bauer, MBA

Bericht zum Besuch des 9. Internationalen EB-Symposiums 'Ninos piel de christal' (Schmetterlingskinder) in Santiago de Chile vom 15.-16. Dezember 2016

Dieses Symposium findet jedes zweite Jahr statt und vereint die führenden EB-Kliniker und Forscher in Santiago de Chile.
Dieses Jahr waren die externen Teilnehmer aus den USA, dem Vereinigten Königreich, Frankreich, Holland und Österreich. Das Symposium wurde von den Mitgliedern von DEBRA-Chile Dr. Maria Joao Yubero und Ignacia Fuentes unter Leitung von Dr. Francis Palisson organisiert.

Am Donnerstag, den 15. Dezember stand ein Treffen mit den nationalen Kollegen aus Chile und Umgebung am Programm, in dem die klinischen Erkenntnisse der letzten Zeit dargelegt wurden. Am Abend wurden wir im 17. Stock des Kongresshotels Cumbres bei 30 Grad im Schatten mit einem typisch chilenischen Abendessen verwöhnt. Am nächsten Tag waren die Vorträge der internationalen Gäste geplant und nach deren Abschluss ein Besuch eines nahegelegen Weingutes.

Unser Aufenthalt war hervorragend von den chilenischen Kollegen organisiert und hatte sowohl wissenschaftlich als auch im Rahmenprogramm höchsten Standard.
Muchas Gracias a los colegas in Santiago!